Weitere Aufführungen sind bis Februar 2004 vorgesehen.